trans-forum.de.vu

Selbsthilfe von Menschen, die mit Transidentität zu tun haben.
 
  HilfeFAQ    SuchenSuchen     RegistrierenRegistrieren  LoginLogin 

Schon mal drüber nachgedacht?

"Bloßes Ignorieren ist noch keine Toleranz."

Theodor Fontane

wie bekomme ich ein "riesenbild" in die gewünschte

 
 
Schrift vergrößern
Schrift verkleinern
Druck-optimierte Ansicht (stark vereinfachtes Layout)
Autor Nachricht
tia-dalma


 
Beitrag 26.07.2007 07:45     Antworten mit Zitat

hallo in die runde,

nachdem ich mich entschlossen habe, euch auch mein konterfei anzutun :uhoh: habe ich versucht, ein bild an die anforderungen

- max 6 kb
- max 128 pixel

anzupassen.

das ergebnis hätte auf ein sandkorn gepasst. hmmmm..... (ehrgeizig-bin) ich also herumexperimentiert, bildgröße verändert ....... (frustriert-war-weil-doch-nicht-so-begabt-wie-ich-gedacht-habe) ... und es nicht geschafft.

mag mir jemand sagen, wie ich mit einem normalen foto diese anforderungen erfüllen kann? wo ist mein denkfehler?

lg

tia-dalma

ps: andere alternative: anforderungen ändern auf:

6 mb
128 megapixel
:-D
_________________
Nachdem Gott den Mann erschaffen hatte, sagte sie zu sich: Beim nächsten mal mache ich es besser.
Doris


 
Beitrag 26.07.2007 09:27     Antworten mit Zitat

hallo tia-dalma

manchmal hilft es auch, wenn man an der Komprimierung ein wenig 'dreht' -
ich schnapp mir dafür immer eine 'alte' Version von ACDSee ...

mit http://www.irfanview.com könnte es evtl. auch funktionieren - versuch macht klug ...

wenn's dringend ist, einfach mal Dein Bild mir oder jemand anderen zukommen lassen ;-)

ps: 6KB sind wirklich bisschen wenig für ein erkennbares Avatar


lg Doris
_________________
Ein Tier zu retten veraendert nicht die Welt, aber die ganze Welt veraendert sich für dieses Tier.
Nina


 
Beitrag 26.07.2007 12:13     Antworten mit Zitat

Wie es der Zufall will, habe ich erst kürzlich unsere FAQ um eigentlich genau diesen Punkt erweitert. ;-)

Was die Kompression angeht, so schaffe ich es auch ohne überdeutlichen Qualitätsverlust, ein Bild mit doppelter Auflösung bzw. vierfacher Fläche (256x192) auf unter 4 kB zu quetschen. :-b

Nur wenn man "exotische" Funktionen wie Transparenz nutzen will, die das gute alte JPEG nicht kann, und man GIF oder PNG benutzt, dann muss man ein bisschen tricksen mit der Dateigröße.
tia-dalma


 
Beitrag 26.07.2007 17:43     Antworten mit Zitat

danke für die hilfe!


@ doris
danke fürs angebot, doch DAS möchte ich doch alleine hinbekommen (wie gesagt, ehrgeizig bin)

@nina
na, dann werde ich mal meine künste mit gimp versuchen, hast du ja sehr ausführlich beschrieben, sollte also gelingen. mal schauen.


@all
lg

tia-dalma
_________________
Nachdem Gott den Mann erschaffen hatte, sagte sie zu sich: Beim nächsten mal mache ich es besser.