trans-forum.de.vu

Selbsthilfe von Menschen, die mit Transidentität zu tun haben.
 
  HilfeFAQ    SuchenSuchen     RegistrierenRegistrieren  LoginLogin 

Schon mal drüber nachgedacht?

"Bedenke gut, was du dir wünschst, es könnte wahr werden."

Marion Zimmer Bradley

Wartungsarbeiten

 
 
Schrift vergrößern
Schrift verkleinern
Druck-optimierte Ansicht (stark vereinfachtes Layout)
Autor Nachricht
Admin


 
Beitrag 02.08.2007 19:21     Antworten mit Zitat

Es stehen ein paar Wartungsarbeiten am Server an.
Sie sollen größtenteils nachts durchgeführt werden.
Es könnte also sein, dass das Forum in den nächsten Tagen nicht ständig erreichbar ist.

Der Ausfall bis heute nachmittag war nur ein Versehen, kein technisches Problem.
_________________
Many hours of trial and error testing can save you minutes of reading the manual.
Admin


 
Beitrag 17.08.2007 12:44     Antworten mit Zitat

Für nächste Woche wurden vom Serverbetreiber größere Wartungsarbeiten angekündigt.

Um Datenverlust vorzubeugen, wird das Forum am Sonntagabend für voraussichtlich einige Tage abgeschaltet.

Der Chat ist nicht davon betroffen.
Admin


 
Beitrag 29.12.2009 17:12     Antworten mit Zitat

Es ist mal wieder so weit, leider recht spontan angekündigt, es gibt in Kürze ein paar Änderungen!

Der alte Server (...serverkompetenz.net) wird definitiv zum Jahresende abgeschaltet. Wahrscheinlich morgen abend werde ich das Forum deaktivieren und alle Daten sichern. Wir versuchen eine Seite als Platzhalter für "trans-forum.de.vu" einzurichten.

Der neue Server wird über eine andere reale Domain laufen. Ob die .de.vu-Umleitung weiterhin funktionieren wird, kann ich noch nicht sicher sagen.

Wenn alles klappt, sind wir noch vor Jahreswechsel wieder online.
Fenja


 
Beitrag 30.12.2009 14:46     Antworten mit Zitat

Ich drücke die Daumen und wünsche viel Erfolg. :thumbup:
Admin


 
Beitrag 30.12.2009 15:27     Antworten mit Zitat

Danke.

Es wird nicht ganz so hektisch wie befürchtet. Der alte Server wird wahrscheinlich bis Ende Januar laufen, wie ich nun erfuhr. Die neue Domain wird wahrscheinlich ähnlich lauten wie die alte, und die .de.vu-Umleitung wird wahrscheinlich problemlos erhalten bleiben. Ich melde mich wieder, sowie ich mehr weiß.
Justine


 
Beitrag 30.12.2009 18:14     Antworten mit Zitat

... auch ich drücke Dir die Daumen für den "Umzug"
... und wünsche Dir sowie dem Forum und seinen Nutzer_innen ein gutes und erfolgreiches Neues Jahr.

Liebe Grüße

Justine
_________________
Selbstfindung ist wichtig, Selbstsein das Wahre, aber das Lebensziel liegt jenseits von beidem! JLM
Admin


 
Beitrag 23.01.2010 14:23     Antworten mit Zitat

Heute ist es soweit, nächster Anlauf. Gegen 17 Uhr wird das Forum deaktiviert (schreibgeschützt), um störungsfrei die Dateien und die Datenbank auf den neuen Server zu übertragen. Große Probleme erwarte ich nicht, das Forum sollte noch im Laufe des Abends wieder voll zur Verfügung stehen. Die Adresse http://trans-forum.de.vu/ bleibt bestehen, aber http://web5.h70481.serverkompetenz.net/ wird demnächst abgeschaltet und durch eine neue ersetzt.
Admin


 
Beitrag 23.01.2010 21:59     Antworten mit Zitat

Ok, ich würde sagen, es hat alles geklappt. :-)
Wie ihr seht, ist die neue Adresse http://web5.hisilome.de/.
Sollte irgendwas nicht funktionieren, dann sagt mir bitte Bescheid.

PS: Ich habe aus Zeitmangel das Zeug der letzten Zeit nur sehr grob überfliegen können. Das heißt aber nicht, dass es hier Freifahrt für Unfug gibt. Wer sich nicht benimmt, fliegt raus (sobald ich das Zeug gelesen habe).
Sabine Schm


 
Beitrag 23.01.2010 22:46     Antworten mit Zitat

Hallo Nina,

danke für Deinen Einsatz.

Liebe Grüße

Sabine
Fenja


 
Beitrag 24.01.2010 11:23     Antworten mit Zitat

Meinen Glückwunsch zum erfolgreichen Serverumzug!
Cilly


 
Beitrag 24.01.2010 13:52     Antworten mit Zitat

einerseits klar danke, Nina

andererseits...

Admin hat geschrieben:

...

PS: Ich habe aus Zeitmangel das Zeug der letzten Zeit nur sehr grob überfliegen können. Das heißt aber nicht, dass es hier Freifahrt für Unfug gibt. Wer sich nicht benimmt, fliegt raus (sobald ich das Zeug gelesen habe).


hat sich die methode der verwarnung seitens moderation oder admins während entsprechender diskussionen anderen orts weitaus mehr bewährt, als nachträgliches strafen... so kann die stimmung etc. ggf. im gewünschten sinne zeitnah beeinflusst werden und grenzen werden bewusster gemacht, dass die benutzer wissen, wie weit sie genau gehen können ... nur mal als anregung...
_________________
Liebe Grüße, Cilly (PS. und natürlich "Hallo" sollte ich das eingangs vergessen haben *zwinker*